Wie führt man Projektmanagement erfolgreich ins Unternehmen ein?

09.02.2016 14:57 Veröffentlicht von Dr. Susanne Stolt

Erfolgreiche Seminarpremiere

Der erste Durchlauf unseres neuen Seminars zum Thema Integration von Projektmanagement ins Unternehmen war sehr erfolgreich. Hier das Feedback der Teilnehmer von Rabe Systemtechnik: „Ein sehr intensives, professionelles und zielgerichtetes Seminar mit Workshop-Charakter“ … „Wir konnten sehr viel für die Praxis nutzen.“ „Ich habe mich sehr wohlgefühlt!“

Teilnehmer profitieren von unserer Praxiserfahrung als Berater

Die Inhalte des Seminars beruhen auf den Erfahrungen, die wir in diversen Beratungsprozessen über mindestens zehn Jahren in den unterschiedlichsten Unternehmen gesammelt haben. Die Ausgangslage für unsere Aufträge war jeweils ähnlich: Man hatte selbst intern Projektmanagement schon eingeführt, dennoch gab es erhebliche Probleme in der Praxis. Typische Probleme waren: verfehlte Terminziele, unnötige Entwicklungsschleifen, ständige Konflikte zwischen Linie und Projekten, keine funktionierende Teamarbeit, ständige Einmischung von oben, unklare Befugnisse des Projektleiters, unklares Vorgehen etc.

Projektmanagement braucht Organisationsentwicklung und Kulturveränderung

Da Projekte nach einer anderen Logik funktionieren als die Linienorganisation und deshalb zunächst wie ein Fremdkörper im Unternehmen wirken, bedarf es einigen Aufwandes, um Projektmanagement ins Laufen zu bringen. Wenn Unternehmen sich auf die Projektmanagement-Methodik allein verlassen, um Projektmanagement einzuführen, dann übersehen sie, dass sich es zunächst einer Organisationsentwicklung und damit längeren eines Change-Prozesses bedarf, damit die Vorteile von Projektmanagement wirksam werden. Wie lässt sich beispielsweise das Silodenken überwinden, das die fachübergreifende und interdisziplinäre Projektarbeit behindern würde? Wie erreicht man, dass sich die Führungskräfte eine neue Rolle einnehmen und sie fähig sind, die Arbeit ihrer Mitarbeiter im Projektteam zu fördern, statt durch unnötige Einmischung zu behindern? Wie erreicht man, dass die Projektleiter tatsächlich eine Führungsrolle zugestanden bekommen? Wie verändert man die Kultur, so dass die Mitarbeiter mehr Verantwortung übernehmen?

Projektmanagement als soziales System betrachten

Am Ende des Seminars hatten unsere Teilnehmer eine ganz konkrete Vorstellung davon, was sie tun würden, um Projektmanagement erfolgreich in ihrem Unternehmen zu etablieren. Sie richteten ihren Blick auf Projektmanagement als soziales System im sozialen System, anstatt die Projektmanagement als reine Methode und Qualifizierung der Mitarbeiter isoliert in den Blick zu nehmen.

Ein zweiter und dritter Durchlauf ist nun geplant, jetzt mit neuem Titel: Wie bringt man Projektmanagement im Unternehmen optimal zum Laufen? http://i-und-e.com/seminare/

Stichwörter: , ,

Kategorisiert in: